Herzlich willkommen

im Seniorenzentrum St. Agnes!

Sehr geehrte Besucher unserer Internetseite,

das Seniorenzentrum St. Agnes ist der Altersruhesitz für die Schwestern der Armen Dienstmägde Jesu Christi. Durch den Ursprung ihrer Ordensgründerin Katharina Kasper in Dernbach sind unsere Schwestern besser bekannt als Dernbacher Schwestern. Dies erklärt auch die gute Beziehung zum Ort und der Gemeinde.

Die Schwestern haben ihr Leben dem Dienst am Menschen gewidmet und waren zum Teil in der ganzen Welt unterwegs. Viele unserer heutigen Einrichtungen wurden von Ihnen mitgegründet und maßgeblich begleitet. Ordensvertreterinnen, Pflegerinnen, Krankenhausvorsteherinnen, Jugendbetreuerinnen und vieles mehr waren ihre Aufgaben. Im Seniorenzentrum St. Agnes können sie ihren letzten Lebensabschnitt in ihrer Glaubensgemeinschaft vollbringen, und bekommen ein Stück von dem zurück was Sie ihr Leben über geleistet haben.

Eine ganzheitliche Pflege für unsere Bewohnerinnen ist uns wichtig. In der Pflege sind überwiegend examinierte Pflegekräfte eingesetzt. Dazu übernimmt eine Ordensvertreterin in jedem Wohnbereich die persönliche Betreuung. Sie ist Ansprechpartner für alle Belange.

Die verschiedenen Angebote wie zum Beispiel Bibelgespräche, Diavorträge, Singen und Tanzen werden von den Schwestern sehr gerne wahrgenommen und bilden so im Alltag eine willkommene Abwechslung.

Ziel ist es, den Schwestern unserer Einrichtung professionelle und hochwertige Unterstützung in Lebenssituationen zu geben, in denen Sie Hilfe brauchen. Dies leisten wir mit engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und unserem christlichen Werteverständnis – miteinander und füreinander!

Kontakt

zum Profil »

Annika Belgrath

› Einrichtungsleitung
Seniorenzentrum St. Agnes

Josefshausstraße 9
56428 Dernbach
Tel.: 02602 6700-175
Fax: 02602 6700-299
E-Mail

Seniorenzentrum St. Agnes

Telefon  02602 10663-0

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube